Die Herren 65 starten in der neuen Saison 2020 als „Spielgemeinschaft“ mit den Herren 70 / Herren 80 als 4-er Mannschaft in der Staffelliga mit insgesamt 6 Mannschaften in der Gruppe 86.

Die Mannschaft der H 65 wird angeführt vom Europameisterschaftsdritten (H 80) Berthold Landthaler, der mit Anton Braun, Alfred Eichelmann, Rainald Ecker, Christoph Kapitel, Hubert Kirschner, Lothar Maucher und Helmut Schneider wieder einen Spitzenplatz in ihrer Gruppe erreichen möchte. Winfried Felder und Hans-Jörg Straub stehen als mögliche Doppelpartner zur Verfügung.

Auch Erwin Pelzl (H 55) und Werner Heinz (H 50) werden uns bei Bedarf unterstützen.

Wir hoffen, dass wir alle eine erfolgreiche, vor allem aber eine verletzungsfreie Saison spielen können.

Die Verbandspiele finden in der Regel jeweils am Mittwoch ab 11 Uhr statt.